Menü
Segafredo-Kaffeelexikon

Kaffee-Blog

Herzlich willkommen in unserem Kaffee-Blog – erfahren Sie mehr über die Details des Kaffees.

Wie wird Kaffee eigentlich geröstet?
Eine gut geröstete Kaffeebohne geht 12 bis 14 Minuten bei über 220°C in den Ofen.
Italienische Kaffeemischungen werden gerne noch bis 240°C geröstet. Das macht echt italienischen Kaffee besonders kräftig und aromatisch, denn erst durch die Röstung entfaltet der Kaffee all seine Facetten, sei es ein betörender Duft oder feine Nuancen im Geschmack.

Dabei hat jede Rösterei ihre kleinen Geheimnisse, die das Besondere am Kaffee ausmachen. Natürlich auch Segafredo.Verraten werden wir es Ihnen nicht, aber schmecken können Sie es mit jedem Schluck.